logo
Suche:

Anmeldung:


Haben Sie Ihre persönlichen Daten vergessen?

Das Boot

Anforderungsprofil (Anforderung Rumpf)

  • Der Bootskörper soll eine möglichst hohe Steife in der Schwimmlage aufweisen.
  • Der Energiebedarf für die Reise soll so gering als möglich sein.
  • Gerade für Binnengewässer soll auf eine möglichst geringe Bauhöhe geachtet werden.
  • Der Bootskörper soll für eine Besegelung geeignet sein.
  • Gute Kurstreue und gute Manövriereigenschaften auch in engen Gewässern (Häfen) soll gewährleistet sein.
  • Die Eigenschaften des Bootskörpers sollen mindestens einer Zertifizierung für küstennahe Gewässer gerecht werden.
  • Alle Wege und Treppen sollen uneingeschränkt und bequem zu begehen sein.

 

Anforderung Technik

  • Zwei Antriebe mit jeweils einer Maschine.
  • Innen und außen Fahrstand.
  • Tiefenmesser – Kartenplotter – Kompaß (Radar wünschenswert).
  • Heizung  (Klimaanlage wünschenswert)

Innenausbau

  • Eine Bugkabine mit Doppelbett und separater Toilette und Waschgelegenheit.
  • Eine Hauptkabine mit Sitzgruppe, Küche und Zugang zu einer Dusche.
  • Ein Innenfahrstand mit beidseitigem Außenzugang, Kartentisch, Sitzecke und Garderobe.
  • Die unterschiedlichen Höhen der einzelnen Bereiche sollen mit Treppen oder Stufen mit einer Tritthöhe von ca. 17 bis 18 cm und einer Auftrittslänge von ca. 20cm mindestens verbunden sein.
  • Eine Heckkabine mit Doppelbett und separater Toilette und Waschgelegenheit.